logo

Sagen Sie uns Ihre Meinung: Wie lernen Führungskräfte im Jahr 2025?

Sagen Sie uns Ihre Meinung: Wie lernen Führungskräfte im Jahr 2025?

Sie alle haben dies selbst schon erlebt: Der Einzug der digitalen Technologien in unseren Alltag überfordert nicht nur das Management. Es wird auch zunehmend schwieriger, genügend Wissen zu allen Trends, wie Robototik, künstliche Intelligenz und Industrie 4.0, aufzubauen. Dies erschwert es Führungskräften, die Trends der digitalen Transformation zu verstehen und solide Einschätzungen zu den Auswirkungen zu geben.

Die Fragen also stellt sich, wie sich das Lernen von Führungskräften in den nächsten 5 bis 7 Jahren verändern wird? Welche neuen Kompetenzen braucht man dafür? Wie sieht unsere Lernumgebung aus? Welche Lern-Tools, fernab von eLearning, werden helfen, um mit der Digitalen Transformation Schritt zu halten?

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen als Experten in einem aktuellen Forschungsprojekt im Rahmen der Forschungen zum Thema „Leadership-Lernen im digitalen Zeitalter“ beantworten. Die Untersuchung wird durch die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin am Lehrstuhl für Personal und Organisation durchgeführt. Machen Sie mit und schenken Sie uns nur 5 Minuten Zeit:

Jetzt an der Umfrage teilnehmen:

Alle Teilnehmer erhalten am Ende der Untersuchung Zugriff auf die anonymisierten Studienergebnisse, in denen wir Ihnen die neue Werkzeugkiste für Führungskräfte-Lernen in 2025 vorstellen. Darin finden Sie ebenfalls Empfehlungen und Analysen zu den IT-Tools im Bereich Führungskräfte-Training. Vergessen Sie nicht, uns im Fragebogen Ihre Email-Adresse zu nennen, damit wir Ihnen ein Exemplar zusenden.

Danke sagen….

Saskia Lueken (Masterandin bei Prof. Dr. Reinhardt am Lehrstuhl für Personal und Organisation, HTW Berlin)
Prof. Dr. Kai Reinhardt (HTW Berlin)

Prof. Dr. Kai Reinhardt lehrt und forscht im Bereich Digitale Strategie und Organisation 4.0. Dabei beschäftigt er sich mit den Effekten disruptiver Technologien auf Geschäftsstrategie, Organisation und Gesellschaft. Als Speaker und Advisor berät er internationale Unternehmen zur Digitalen Transformation und zu Kompetenz-Strategien im digitalen Zeitalter.